Friday, November 17, 2006

Arbeitsspuren vor 1000 Jahren


Unter einer Mauerlage am Dom, etwa 1000 Jahre alt, wurden die Abdrücke einiger Spatenstiche gefunden. Normalerweise finden sich alte Pfostenlöcher und ähnliches. Aber hier sieht es aus, als hätten sie erst vor kurzem gegraben. Die dunklen Winkel im hellen Sand.

3 comments:

muthnie said...

Hallo Jens-Olaf,
am Montag wird von dem Spatenstich rechts im Bild ein Lackprofil genommen. Mit einem Lackprofil kann man die oberste Bodenschicht auf einer Leinwand konservieren. Bei Interesse am Montag einfach mal vorbei schauen, ich kann Dir leider nicht die Uhrzeit sagen, denke aber am Vormittag. Für eine Erklärung, was ein Lackprofil ist, schau doch mal auf der Seite: http://www.greenfish.de/bowi/gallery/gallery.php?gallery=Lackprofillehrgang_2005
vorbei, da ist alles Fotographisch festgehalten. Das ist übrigens unsere Bodenwissenschaften-Vereins-Seite....
Gruß Andreas

Jens-Olaf said...

Ich werd' vorbeischauen. Danke für den Link!

Henning Wilker said...

Nur der kurze Hinweis, dass die im Kommentar von muthnie genannte Gallerie umgezogen ist nach http://diebowis.de/index.php?content=gallery&gallery=gallery/Lackprofillehrgang_2005
Gruß, Henning Wilker, diebowis.de